Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Ansprüche, welche im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluß zwischen der Fa. Christof Beck Spielwaren GmbH 72584 Hülben, Uracher Str. 7 und einem Kunden (Besteller) bestehen. Abweichenden Bedingungen des Bestellers wird ausdrücklich widersprochen.



§ 2 Vertragsabschluss Bestellvorgang

Die Abbildungen im Online-Shop Christof Beck Spielwaren GmbH stellen kein rechtlich verbindliches Angebot dar, technische Änderungen und Verbesserungen bleiben vorbehalten.

Der Vertrag kommt durch die Annahme des vom Besteller abgegebenen Angebots seitens der Christof Beck Spielwaren GmbH zustande, wobei die Annahme durch Zusendung einer Auftragsbestätigung in Textform (z.B. per e-mail) oder durch Lieferung der Ware erfolgt.



§ 3 Lieferung

Alle Lieferungen innerhalb Deutschland und in EU-Staaten erfolgen per DHL.

Angaben über den Lieferzeitpunkt sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin von Christof Beck Spielwaren GmbH zugesagt wurde.

Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse oder Paypal oder kann direkt bei uns abgeholt werden. Ab einem Wert von 75.00 Euro liefern wir deutschlandweit ohne Porto- und Verpackungskosten. Liegt der Wert unter 75.00 Euro berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 6.50 €.


Für Portokosten in EU-Staaten entstehen Gebühren in Höhe von 15.00 € (Paket max. 30kg).


Bei Nachlieferungen werden keine Portokosten berechnet.



§ 4 Gewährleistung, Haftung

Für mangelhafte Ware leistet die Christof Beck Spielwaren GmbH zunächst Nacherfüllung, wobei der Besteller die Wahl hat, ob der Mangel beseitigt werden soll (Nachbesserung) oder eine mangelfreie Ware geliefert werden soll (Nachlieferung). Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Vertrag verlangen.



§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Christof Beck Spielwaren GmbH. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Bad Urach.



§ 6 Datenschutz

Im Rahmen der Geschäftsbedingungen werden hieraus resultierende Daten verarbeitet und gespeichert. Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter.



§ 7 Schlussbestimmungen

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahmen der Bestimmungen des UN-Kaufrechts. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.